Sportspiegel 107 - 2017 

Vom Rennteam beim TSV Oberhaching zum erfolgreichen Skirennfahrer zum beliebten Trainer
Markus Meitinger begann seine ersten Fahrten durch die Stangen im Jahr 2005 in der Rennklasse S6 (heute U8) beim TSV Oberhaching. Seine Trainer Uwe Borchert, Gerd Keysberg und Lorenz Auer legten Wert auf eine solide Technikausbildung, viel „Freies Fahren“, Spaß am Skirennsport und gute Disziplin und Wettkampf-Einstellung. Erfolge bei den Landkreisrennen und regionalen Zwergerlrennen brachten Markus bald an den Start der SVM Rennserie Sparda Cup, die er 2009 in der Gesamtwertung erstmalig mit dem 2.Platz abschloss. In der folgenden Saison gelang der Sprung in den SVM Schülerkader und die Startberechtigung bei einem Landescup-Rennen und einigen Rennen des Deutschen Schüler Cups (DSC).
In der S12 fuhr Markus sich rasch in die Punkteränge der besten Schüler Deutschlands und erreichte in dieser Klasse ein Top-5-Ergebnis beim Finale des Deutschen Schülercups, Siege im Willi-Wein Gedächtnisrennen und dem Spieljoch Cup, sowie dem 1. Platz beim Regionalcup-Finale in der Schülerwertung gesamt; nicht zu vergessen den Titel des Münchner Meisters im RS S12 und den Titel des Oberhachinger Meisters in der Männerklasse gesamt im Alter von 12 Jahren.

Weiterlesen ...

Sportspiegel 106 - 2017

Auch dieses Jahr blicken wir wieder auf eine erfolgreiche Skisaison mit tollen Events zurück. An über 70 Trainingseinheiten bereiteten wir uns von Oktober bis April auf fast 54 Skirennen vor.

Beim Regionalcupfinale Anfang April in Kühtai holten sich unsere Oberhachinger U12 Mädels, Filippa Ries, Lisa Herrmann und Lisa Mergner die drei Stockerlplätze.

Zum Saisonabschluss fuhren die jungen Rennläufer mit ihren Familien zum traditionellen Wochenendtraining nach Ratschings in Südtirol und die Älteren zur Gardenissima nach Gröden, dem längstem Skirennen Europas, wo sie sich unter anderem mit Weltcupfahrern messen konnten.

Ein speziell auf den Skirennsport abgestimmtes Sommertraining hält unsere Athleten fit, um in der nächsten Saison wieder anzugreifen.

Wir sind ein starkes Team mit über 90 aktiven Rennläufern von 5 – 18 Jahren und 25 Trainern.
Wer Lust hat bei uns mitzumachen kann sich auf unserer Homepage www.rennsportschule-oberhaching.de informieren.

Marion Walther, Alexandra Reichwald

Sportspiegel 105 - 2017 

In diesem Artikel werden Sie einen kleinen Einblick in das alljährliche Wildkogel-Trainingslager des TSV Oberhaching Skirennteams von den Rennkindern Maya Durchlaub, Paulina Figge und der U14  bekommen:

Der siebentägige Aufenthalt im Januar 2017 am Wildkogel war wie jedes Jahr ein gelungenes Ereignis. Wir hatten auf der Piste Bedingungen von Kunstschnee bis hin zu natürlichem Tiefschnee, als auch Wetter von Sonnenschein bis hin zu starken Stürmen. Wie zu erwarten gab es einen zu stürmischen Tag um zu trainieren, an dem wir zur Wildkogelalm an der Gipfelstation zum Pizzaessen hoch gelaufen sind. Trotz  der Wetterschwankungen war es möglich, sowohl Slalom als auch Riesenslalom zu trainieren.

Weiterlesen ...

Achtung! - In den Schulferien findet grundsätzlich kein Training statt.
Es gilt die Ferienordnung Bayern.
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
Datum : Dienstag, 5. Dezember 2017
6
Datum : Mittwoch, 6. Dezember 2017
7
8
9
10
11
12
Datum : Dienstag, 12. Dezember 2017
13
Datum : Mittwoch, 13. Dezember 2017
14
15
16
17
18
19
Datum : Dienstag, 19. Dezember 2017
20
Datum : Mittwoch, 20. Dezember 2017
21
22
23
24
25
26
Datum : Dienstag, 26. Dezember 2017
27
Datum : Mittwoch, 27. Dezember 2017
28
29
30
31
19
Dez
Kraftraum Gymnasium
Datum: 19. Dezember 2017, 18:15
Übungsleiter: Lukas Merten / Kraftraum Gymnasium, Dienstag von 18.15 bis 19.45 Uhr

20
Dez
Kraftraum Gymnasium
Datum: 20. Dezember 2017, 17:00
Übungsleiter: Lucas Merten / Kraftraum Gymnasium, Mittwoch von 17.00 bis 18.30 Uhr