Sportspiegel 107 - 2017

Die sportliche Leitung der Oberhachinger Basketballer hatte in der Sommerpause alle Hände voll zu tun. Bedingt durch einige berufliche Abgänge, sowie die Änderung der Spielausrichtung galt es passende Spieler für das neue Konzept zu finden. Mit uneigennützigem Teambasketball will man künftig modernen Basketball am Kyberg zeigen und noch mehr Oberhachinger Zuschauer ins Gymnasium locken.
In den ersten drei Saisonspielen zeigten die Gelbhemden äußerst ansprechende Leistungen. Gleich zu Auftakt gastierte man beim Topfavoriten in Vilsbiburg. Dank einer engagierten Vorstellung hielt man das Spiel bis 30 Sekunden vor Schluss völlig offen und verlor in der Schlussphase äußerst unglücklich bei den Niederbayern. Danach folgten überzeugende Siege gegen Zwickau, die Oettinger Rockets aus Gotha und die Longhorns Herzogenaurach. Die Neuzugänge scheinen sich äußerst wohl zu fühlen in Oberhaching und zeigen sich bestens integriert im Team von Trainer Mario Matic. Die beiden Rückkehrer Moritz Wohlers und Miljan Grujic bilden zusammen mit Thomas Pethran ein wahres Bollwerk in der Zone. Der Ex-Vilsbiburger John Boyer, der aus familiären und beruflichen Gründen nach München gezogen ist, leitet gekonnt die Fäden im Aufbauspiel. Mit dem Kroaten Ognjen Zoric bekommt Boyer die nötige Entlastung auf der kleinen Position. Zoric deutete im bisherigen Saisonverlauf seinen starken Distanzwurf an und profitiert hierbei von den tollen Anspielen seines kongenialen Partners.
Mit Chris Hustert konnte die sportliche Leitung einen weiteren begehrten Spieler aus München vom neuen sportlichen Konzept überzeugen. Mit aggressiver Verteidigung geht der Allrounder in der Defensive mit gutem Beispiel voran und reißt seine Mitspieler mit viel Energie mit. Ein weiterer namhafter Neuzugang der Tropics ist Peter Zeis. Der 197 cm große Forward, den es aufgrund seines Referendariats an der Realschule in Ebersberg zu dem Gelbhemden verschlug, spielte bereits für den BBC Bayreuth in der ersten Basketball-Bundesliga. Die Nachwuchsspieler Benny Ivancic und Jakob Stolte ergänzen den Kader.
Wenn die positive Entwicklung der Mannschaft weiter voran geht und man von Verletzungen verschont bleibt, kann es eine äußerst erfolgreiche Saison für die Oberhachinger Basketballer werden.
Alle Vereinsmitglieder sind herzlich eingeladen, sich bei den Heimspielen sonntags um 16 Uhr in der Gymnasiums-Turnhalle ihr eigenes Bild von der sympathischen und spielstarken Truppe zu machen.
Mario Matic
Heute stattfindende Veranstaltungen:
Für heute sind keine Veranstaltungen eingetragen!

Probieren Sie 5 verschiedene Kurse nach Lust und Laune aus.
Auch der Zustieg in bereits laufende Kurse ist möglich.
Die Karten gibt es in unserer Geschäftsstelle.

Für drei ausgesuchte Kurse.
Die Karten gibt es in unserer Geschäftsstelle.

10mal Nordic Walking testen.
Die Karten gibt es in unserer Geschäftsstelle.