TS Jahn München und TSV Oberhaching Tropics starten Kooperation

Die TSV Oberhaching Tropics und die Basketballer des TS Jahn München haben sich auf eine Kooperation im männlichen Leistungsbereich geeinigt. Vertreter beider Vereine unterzeichneten am vergangenen Sonntag einen entsprechenden Rahmenvertrag.

Im Vordergrund steht dabei die Schnittstelle zwischen älterem Jugendbereich (U18, NBBL) und dem Seniorenbereich. „Wir hoffen, unseren ambitionierten Jugendlichen dadurch bessere Spiel- und Trainingsmöglichkeiten zu schaffen“, begründet Jahn-Sportwart Niko Heinrichs diesen Schritt. Die Herren-Mannschaft der TS Jahn München ist zuletzt zwar dreimal in Folge aufgestiegen, jedoch immer noch ebenso viele Aufstiege vom Fernziel, der ersten Regionalliga, entfernt.

Genau dort spielen die TSV Oberhaching Tropics – derzeit äußerst erfolgreich auf dem ersten Tabellenplatz. Um in den nächsten Jahren weiter Erfolg zu haben, ist es das Ziel der Tropics-Verantwortlichen, die Mannschaft nach und nach zu verjüngen. Dazu kann man die Unterstützung aus Jahns erfolgreichem Jugendprogramm gut benötigen. Am Ende soll es eine bunte Mischung zwischen Jung und Alt werden von der alle Beteiligten profitieren werden.

Wie so ein Austausch aussehen kann hat man letzte Saison am 17-jährigen Jakob Stolte gesehen. Er durchlief alle Jugendmannschaften der Münchner und ergänzte den Kader der Oberhachinger passend. „Ich bin äußerst zufrieden mit Jakobs Leistungen. Durch seine engagierte Trainingsbeteiligung konnte er nicht nur zu unserer erfolgreichen Saison beitragen, sondern auch für sich persönlich viel lernen,“ resümiert Headcoach Mario Matic. Das Highlight bildete sicherlich seine Leistung beim Sieg gegen Rosenheim. Dabei legte der Jugendspieler in ca. zehn Minuten sieben Punkte bei zwei Dreiern auf.

Als weiterer Schritt sind für Ende Mai mehrere Testspiele der Tropics gegen Jahn‘s NBBL geplant, um diese bei ihrer bevorstehenden NBBL-Qualifikation zu unterstützen. Anschließend wollen sich die Verantwortlichen noch einmal zusammensetzen um detailliertere Gespräche über das weitere Vorgehen zu führen.