Nach zwei spielfreien Wochenenden gastieren die Tropics bei den Piranhas aus Ansbach

Nach der langen Osterpause geht für die Regionalliga-Basketballer der TSV Oberhaching Tropics am Samstag endlich wieder aufs Parkett. Bei den hapa Ansbach Piranhas (19.30 Uhr) steht das Duell gegen einen direkten Tabellennachbarn an. Nach zwei wichtigen Erfolgen gegen Breitengüßbach und Leitershofen kam die Pause für die Gelbhemden wohl zum ungelegensten Zeitpunkt. Die Maras-Truppe scheint aber motiviert für den Saisonendspurt.

weiter...

Überraschender 81:80-Heimerfolg gegen die BG Leitershofen/Stadtbergen

Mit nur acht einsatzbereiten Spielern gewinnen die TSV Oberhaching Tropics ihr Regionalliga-Heimspiel gegen den Tabellenzweiten BG Leitershofen/Stadtbergen mit 81:80 (44:44). Ein erneut überragender Malo Valérien führt die verletzungsgebeutelten Gelbhemden mit zwei Freiwürfen zum Sieg. Ein wichtiger Sieg im Abstiegskampf, der Abstand auf die letzten Plätze beträgt nun drei Siege.

weiter...

Oberhaching selbstbewusst vor Duell mit der BG Leitershofen/Stadtbergen

Vor dem Regionalliga-Heimspiel der Basketballer der TSV Oberhaching Tropics gegen den Tabellenzweiten der BG Leitershofen/Stadtbergen (Sonntag, 16 Uhr) nehmen die Personalsorgen im Team von Robert Maras eine ganz neue Dimension an. Aber mit dem Erfolg vom vergangenen Wochenende im Rücken sehen sich die Gelbhemden nicht ganz chancenlos. Dabei könnten sie im Meisterschaftsrennen schon fast für eine Vorentscheidung sorgen. Friedrich Schenk wird nicht mehr mitwirken.

weiter...

Tropics gastieren im Kellerduell bei Tröster Breitengüßbach

Nach einem spielfreien Wochenende sind die Regionalliga-Basketballer der TSV Oberhaching Tropics am Samstag (19 Uhr) beim TSV Tröster Breitengüßbach zu Gast. Dort trifft man auf das einzige Brüder-Quartett der gesamten Liga. Die Partie ist der Auftakt einer Reihe von Spielen, in denen die Tropics endlich punkten müssen.

weiter...

Katastrophale Defensivleistung ausschlaggebend für 88:96-Niederlage gegen Schwabing

Durch eine schwache Leistung im Derby erlitten die Regionalliga-Basketballer der TSV Oberhaching Tropics einen herben Rückschlag im Kampf um Platz fünf. Am Samstag verloren die Gelbhemden mit 88:96 (43:49) bei Friendsfactory Schwabing. Oberhaching fand defensiv zu keinem Zeitpunkt des Spiels statt und verlor auch in der Höhe verdient gegen ersatzgeschwächte Gastgeber aus dem Münchner Norden.

weiter...

 Tropics gastieren bei Friendsfactory Schwabing

Vor einer schwierigen Aufgabe stehen die Regionalliga-Basketballer der TSV Oberhaching Tropics am Samstag (20 Uhr) bei Friendsfactory Schwabing. Das junge Team von Coach Robert Scheinberg schlägt sich in dieser Runde überraschend gut. Für die Gelbhemden geht es darum, die gute Position, welche man sich durch den Sieg in der Vorwoche gegen Zwickau erarbeitet hat, zu halten und dem Saisonziel einen Schritt näher zu kommen.

weiter...

Durch 86:79-Erfolg gegen Zwickau springen Gelbhemden auf den siebten Rang

Es geht wieder aufwärts bei den Regionalliga-Basketballern der TSV Oberhaching Tropics. Nach drei Niederlagen aus den ersten vier Rückrundenpartien gelang dem Team von Trainer Robert Maras am Sonntag ein wichtiger 86:79 (37:35)-Sieg gegen den direkten Konkurrenten der GGZ Basket Zwickau. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung rückt man damit auf den siebten Rang vor, muss aber weiterhin auch nach hinten schauen.

weiter...

Oberhaching Tropics empfangen nach spielfreiem Wochenende die sächsischen GGZ Baskets

Am Sonntag (16 Uhr) treffen die Basketballer der TSV Oberhaching Tropics in der 1. Regionalliga Südost am heimischen Tropical Beach auf die GGZ Baskets Zwickau. Ein richtungsweisendes Spiel, will man im Kampf um das erklärte Saisonziel, Rang fünf, noch ein Wörtchen mitreden. Nach einem spielfreien Wochenende kann Tropics-Coach Maras wieder auf seinen Topscorer zurückgreifen. Zuschauer in Gelb erhalten erneut freien Eintritt.

weiter...

74:90-Niederlage in Vilsbiburg für Tropics durch erneute Verletzung doppelt bitter

 
Das Pech bleibt den Regionalliga-Basketballer der TSV Oberhaching Tropics treu. Bei den Baskets Vilsbiburg verloren die Gelbhemden am Samstag nicht nur das Spiel mit 74:90 (43:45), sondern auch ihren Top-Scorer mit einer Sprunggelenksverletzung. Sie verlassen Niederbayern dabei aber erhobenen Hauptes, Einsatz und Wille haben gestimmt.

weiter...

Tropics gehen als Außenseiter in die Partie bei den Basktes Vilsbiburg

 
Vor einer großen Hürde stehen die Regionalliga-Basketballer der TSV Oberhaching Tropics am Samstag (19.30 Uhr) in Vilsbiburg. Bei den Baskets stehen die Gelbhemden dem momentan wohl heißesten Team der Liga gegenüber. Nach ihrem Sieg gegen den Tabellenführer gehen die Niederbayern als Favorit in die Partie. Die Tropics sind nach dem „Dreier-Spektakel“ gegen Erfurt aber trotzdem optimistisch.

weiter...

Ersatzgeschwächte Tropics empfangen Erfurt zum Schlüsselspiel

 
In der 1. Regionalliga Südost treffen die Basketballer der TSV Oberhaching Tropics am Sonntag auf den Basketball Club Erfurt. Dabei treffen auch zwei Teams aufeinander, die man vor der Saison weiter oben in der Tabelle erwartet hätte und nach zwei Niederlagen im neuen Jahr schon unter Druck stehen. Die verletzungsgebeutelten Tropics sehen jedoch langsam wieder Licht am Ende des Tunnels.

weiter...

Gelbhemden gehen beim FC Bayern München 2 mit 65:100 unter


Die Tendenz der Regionalliga-Basketballer der TSV Oberhaching Tropics zeigt weiter steil nach unten. Nach der historischen 65:100 (28:48)-Niederlage am späten Samstagabend bei der Bundesliga-Reserve des FC Bayern München wächst der Abstand auf das Tabellenmittelfeld weiter an.  Mit Aufbauspieler Florian Börstler fällt zudem ein weiterer Spieler aus.

weiter...

Tropics am Samstag bei der Bundesliga-Reserve krasser Außenseiter

Nach der unglücklichen Heimniederlage gegen Treuchtlingen steht für die Regionalliga-Basketballer der TSV Oberhaching Tropics am Samstag (20 Uhr) gleich die nächste schwere Aufgabe an. Bei der Bundesliga-Resvere des FC Bayern München sind die Gelbhemden nur Außenseiter, glauben aber an ihre Chance, von der Säbener Straße Punkte zu entführen.

weiter...

Tropics unterliegen dem Favoriten aus Treuchtlingen, verlassen das Feld aber erhobenen Hauptes

Der Wille war da, das nötige Glück nicht. Die TSV Oberhaching Tropics unterlagen am Sonntag gegen die Baskets Treuchtlingen knapp mit 76:81 (44:34). Eine starke erste Hälfte reichte nicht für den Sieg. Derweilen hält das Verletzungspech der Gelbhemden an, nun droht auch Kapitän Philipp Först lange auszufallen.

weiter...

Oberhaching empfängt Treuchtlingen zum Start in die Rückrunde

Das neue Jahr startet für die Regionalliga-Basketballer der TSV Oberhaching Tropics gleich mit einem Kracher. Am Sonntag (16 Uhr) empfangen die Jungs vom Kyberg den Favoriten aus Treuchtlingen. Im Hinspiel musste man sich den Mittelfranken noch geschlagen geben. Mit guten Vorsätzen wollen die Tropics das Rückspiel umgekehrt gestalten.

weiter...