Auszug aus dem aktuellen Sportspiegel:

Die Herren II starten mit einem neuen Trainer in die Saison.
Young-Tropics gehen mit knapp 50 Spielern in 3 Jugendmannscahften an den Start. ...

Wenn Du Teil der Tropics-Familie werden willst, schau doch einfach mal im Training vorbei. Wir freuen uns immer über neue Gesichter. Infos findest du auf dieser Website, unter Kontakte.

Der alte Trainer der Herren II, Robert Maras, hat sich aus gesundheitlichen Gründen zurückgezogen. Anfang September wurde Nachfolger Predrag Gavran, Maras früherer Assistenztrainer, verpflichtet. Sein Name ist im Raum München kein unbekannter. Der 2,12 m große Center aus Serbien war nicht nur mit Bayern München und Srbija München sehr erfolgreich, sondern führte vergangene Saison auch den TSV Grünwald in der Bayernliga bis auf Platz zwei. Entsprechend hoch sind die Erwartungen. Sein erstes Spiel gegen den TSV Freising II konnte er mit der Oberhachinger Reserve auswärts gleich gewinnen, auch wenn der Sieg wegen eines unerlaubten Freisinger Spielers am Grünen Tisch mit 20:0 gewertet wurde.
U14
Die Herren III von Dennis Wünsche ist weiterhin ein Sprungbrett für unsere Jugendspieler.
Die Mannschaft hat mit dem Aufbautraining schon früh im September begonnen und Dennis wird eine gute Mischung aus alt und jung finden um das Beste aus der Saison rauszuholen.

Verstärkung gibts bei den Jugendmannschaften an der Seitenlinie: Sebastian Pechmann, Benjamin Ivancic und Arne Spangenberg haben ihren ersten Trainerschein bestanden. Glückwunsch auch an die neuen Basis-Schiedsrichter Dejan Arambasic, Felix Ritter und Timo Niesen, die an der Seite von etablierten Kollegen, wie Benjamin Hinrichs, nun ihre ersten Partien leiten. Ein Dank geht an Sebastian Beckenbauer, der die neue FSJ‘lerin Aylin Pfleger in den Grundschul-AG‘s unterstützen wird. Vielleicht finden die beiden ja noch das ein oder andere Talent.

Unsere Jüngsten, die U10, würden sich über Verstärkung freuen. Sie sind derzeit in der U12 integriert und werden von Arne Spangenberg und Sebastian Pechmann unter der Leitung von Sebastian Beckenbauer betreut. Bei ihrem ersten Turnier Mitte November setzen die Trainer auf eine Mischung aus etablierten und neuen Spielern. Wobei zwei Akteure jetzt schon erfolgreich in der U14 mit trainieren und auch spielen.

Die U14 von Andreas Rank bekommt neuerdings Unterstützung von Herren-I-Neuzugang Benjamin Ivancic, der auf eine erfolgreiche Laufbahn im NachwuchsprograU14mm des FC Bayern inklusive Deutscher Meisterschaft zurückblicken kann. Die 15 Jugendlichen profitieren enorm von seiner Erfahrung. Trotz 42:74-Niederlage gegen den ungeschlagenen Tabellenersten Ismaning in der höheren Spielklasse blicken alle hoffnungsvoll auf die kommenden Aufgaben.

Einen guten Start erwischte die U16 unter dem aus Prag zurückgekehrten Trainer-Veteranen Philipp Hautum. Mit 62:38 setzte man gegen München Basket ein erstes Ausrufezeichen. Alle Spieler (inklusive Teresa) punkteten. Man merkt, die Mannschaft will nach der verkorksten letzten Saison beweisen, zu was sie im Stande ist.

Dank gilt allen Trainern und vor allem den Eltern für die Fahrdienste und fürs Trikots waschen. :)
ar

Suchen

Trainingszeiten & Kontakte