• slide_7
  • slide_8
  • slide_3
  • slide_6
  • slide_4
  • slide_5

Letztes Spiel

8. April 2017

94:67

Tropic of the Match

Nächstes Spiel

Saison beendet
 
Wir sehen uns in der neuen Spielzeit 2017/2018

Eure Tropics

Tropics haben noch eine Rechnung offen

Das neue Jahr ist kaum ein paar Tage alt, die Weihnachtsgans und der Neujahrsbraten gerade erst verdaut, da wird in Oberhaching schon der nächste Leckerbissen serviert. Der ist aber basketballerischer Natur: Zum Auftakt der Rückrunde gastiert mit den Fireballs des TuS Bad Aibling der Vize-Herbstmeister am Kyberg. Die Tropics hoffen, dass dieser schwere Brocken auch genießbar ist und ihnen nicht im Halse stecken bleibt. Hier ein kleiner Vorgeschmack:

weiter...

Nichts war es mit dem erhofften fünften Sieg in Serie!

Gegen Tabellenführer Coburg mussten die Tropics am vergangenen Sonntag eine deftige 68:100-Niederlage einstecken. Einziger Trost ist, dass man trotzdem auf dem siebten Tabellenplatz überwintert. Doch vielmehr Gutes ist der Niederlage wirklich nicht abzugewinnen.

Den besseren Start in die Partie erwischten eindeutig die Coburger: Blitzschnell waren sie auf 12:2 davongezogen. Erst dann kamen die Oberhachinger ebenfalls ins Spiel. Vor allem dank eines stark aufgelegten Janosch Kögler war das Spiel nach dem ersten Viertel beim Stand von 17:23 wieder offen.

weiter...

BBC Coburg zu Gast am Kyberg

Eine Serie wird am kommenden Sonntag (Spielbeginn 16 Uhr) zu Ende gehen. Mit zuletzt insgesamt neun Siegen in Folge wurde der absolute Topfavorit Coburg seiner Favoritenrolle gerecht und steht völlig zurecht an der Spitze der Regionalliga. Die Tropics Ihrerseits haben mit vier Siegen ebenfalls eine eindrucksvolle Serie hingelegt und gehen mit breiter Brust in das Topspiel gegen die Oberfranken.

weiter...

100:88 dank starker Teamleistung 

Die Vorzeichen für das Derby in Rosenheim konnten nicht schlechter sein. Neben den Langzeitverletzten Jakob Sperber und Markus Hübner, musste Coach Mario Matic auch auf Neuzugang Frieder Diestelhorst sowie Power Forward Julian Lippert verzichten. Die kleine Tropics Delegation machte sich quasi mit dem allerletzten Aufgebot auf den Weg in die Voralpen. Doch bereits von Anfang an war zu erkennen, dass die Mannen um Kapitän Philipp Först nicht gewillt waren sich Ihrem Schicksal kampflos zu ergeben, sondern versuchen wollten den zuletzt starken Gastgebern Paroli zu bieten. Die Gelbhemden starteten hellwach in die Partie und gingen nach fünf gespielten Minuten mit 13:5 in Führung. In der Anfangsphase setzte man in der Verteidigung die vorgegebene Marschroute konsequent um und im Angriff wurde Flügelspieler Aidan Francois-Friis ein ums andere Mal von seinen Mitspielern toll in Szene gesetzt.

weiter...

Es läuft rund in Oberhaching! 

Drei Siege in Serie konnten die Tropics zuletzt einfahren und sind dem Abstiegskampf entkommen – zumindest vorerst. Denn das letzte Auswärtsspiel der Hinrunde ist in mehrfacher Hinsicht richtungsweisend! Als erstes ist festzuhalten, dass es sich wieder einmal um ein Vier-Punkte-Spiel handelt: Der Sieger der Partie wird nach dem Spiel in der Tabelle vor dem Verlierer stehen – besonders spannend ist es wieder, da zeitgleich mit Ansbach und Zwickau zwei direkte Verfolger aufeinandertreffen. Dann kommt noch hinzu, dass eine Serie reißen und eine weitergehen wird: Die Spartans aus Rosenheim haben ihre letzten beiden Spiele gewonnen, während die Tropics ihre Serie sogar auf vier Siege in Folge erhöhen könnten. Und zuletzt wird sich am Samstag zeigen, ob die Rosenheimer ihrem ersten Heimsieg der Saison, den sie am vergangenen Spieltag mit einem denkbar knappen 61:63 gegen Ansbach holen konnten, einen weiteren Sieg in eigener Halle folgen lassen können. Die Gäste aus Oberhaching werden in jedem Fall etwas dagegen haben!

weiter...


Auswärtsspiele
Heimspiele
August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Tropics auf Facebook