Sportspiegel 107 - 2017 

So war es mal: Die Skier hatten keine Stahlkanten und keine Sicherheitsbindung, es gab keinen Skihelm und keine Rückenprotektoren.
Es gab keinen Lift!
Wenn ich irgendwo runter fahren wollte, musste ich zunächst mit Skiern und Fellen nach oben! Ganz schön schweißtreibend, aber schön. Nach einiger Zeit wurde es komfortabler, es wurde ein einziger Lift in Betrieb genommen, der Lotarlift. Es gab eine Punktekarte und nach einer Woche sah dieser Papierstreifen wie ein Lochkäse aus!
Das war mein Kinderskigebiet, die Winklmoos, die heute zu unserem Skischulfavoriten geworden ist.

Weiterlesen ...