Young-Tropics Weekend #8

U12 spielfrei
U14 spielfrei
U16 vs. TSV Haar – 62:47 (23:26)
Herren 2 vs. TSV München Ost 3 – 62:50 (39:22)
Herren 3 vs. SG Poing - 57:68 (35:29)

Die U12 beendet ihre Qualigruppe mit einer deutlichen Punktedifferenz von + 95. Dabei bildet die herausragende Defensive (Platz 1 in der Gruppe) die Grundlage des Erfolges. "Die Gegner werden nächste Runde schwieriger. Jetzt wird sich zeigen, aus welchem Holz wir geschnitzt sind" freut sich Trainer Beckenbauer auf die anstehenden Aufgaben. Besonders freut ihn, dass selbst die ganz jungen Spieler (Jahrgang 2009) bereits wichtige Minuten und Punkte gegen die deutlich älteren Gegner sammeln konnten.

Die U14 steht derzeit auf einem soliden sechsten Tabellenplatz der 10er Liga. Leider bleibt sie damit hinter den hohen, aber realistischen Erwartungen, der Trainer zurück.
"In allen Spielen, außer gegen die ersten beiden Teams, hatten wir die Chance zu gewinnen" bilanziert Trainer Rank, "Es muss unser Anspruch sein, diese Spiele schlussendlich zu gewinnen." Gleichzeitig fordert er mehr Kozentration und damit Konstanz. "Die Einstelllung stimmt  im Training " Beste Voraussetzungen also, um sich in der Rückrunde für diese gute Arbeit zu belohnen. Dabei können die Trainer auf die eine odere andere zahlenmäßige Verstärkung bauen :)

Die U16 feiert zum Hinrundenabschluss einen  souveränen Sieg gegen den TSV Haar. Nach einem spannendem Start schafften es die Gelbhemden, im Laufe des zweiten Viertels die Kontrolle über das Spiel zu gewinnen. Ausschlaggebend war mal wieder die bärenstarke Team-Defense.
Nach der Halbzeit klappte es dann auch offensiv wieder gut, sodass im 3. Viertel ein respektabler Vorsprung herausgespielt werden konnte, der bis zum Ende gehalten wurde.
Mit einem weiteren überdeutlichen Sieg und dem 2. Tabellenplatz, verabschiedet sich die U-16 mehr als zufrieden in die Winterpause. Nichts desto trotz ist sich Coach Hautum im klaren darüber, dass in seiner Mannschaft noch sehr viel Potential  steckt. Dieses gilt es in der Rückrunde im Kampf im Platz eins noch weiter zu entfalten.

Es spielten (Punkte/Dreier): Arne S. (25), Stanislas v. P. (10), Niels B. (9 /1), Jan H. (8), Quirin W. (6),
Dennis J. (4), Julian F., Jasper B., Huy K., Teresa M., Patrick S.
 
Die Herren II gewinnt gegen den TSV München Ost 3 mit 62:50 (39:22).

Es spielten (Punkte/Dreier): Philipp Hab. (17/3), Philipp Hau. (16), Andreas D. (12/1), Dennis W. (6),  Predrag G. (5), Martin H. (4), Nicolas G. (2), Sebastian B.


Die Herren III verliert mit 57:68 (35:29) gegen die SG Poing.

Es spielten (Punkte/Dreier): Dominik K. (19/1), Sebastian P. (18/2), Simonas S. (8), Etienne L. (4), Felix R. (4), Nicolas G. (2), Ralf P. (2)
 ar

Suchen

Trainingszeiten & Kontakte